Modul 6

Techniken zur Ressourcenaktivierung und zur Förderung der Affektregulation Teil II (10 UE)

Dozentinnen: Sophia Cigelski/Wibke Voigt
26.09.2020  • 10 – 19:30 Uhr  • 160,00 EURO

Inhalt: Kognitive Techniken (z.B. Explorieren und Verändern dysfunktionaler Kognitionen, Bearbeiten von Schuld, Scham, Ekel und anderer traumaassoziierter kognitiv-emotionaler Schemata), Hypnotherapeutisch-imaginative Techniken zur Distanzierung und Ressourcenaktivierung (z.B. Imaginationsübungen, Screentechniken), Gezielte Förderung der Fähigkeit zur Affektmodulation und Affektkontrolle. Symptommanagement bei selbstverletzendem und anderen selbstschädigenden Handlungen (Achtsamkeitsbasierte Übungen, Skillstraining, Erstellen von Notfallplänen („Notfallkoffer“) und Ressourcenlisten, Behandlungsplanung bei komplexen Traumafolgestörungen.

Link zur Anmeldung