Modul 8

Überblick Kognitiv-Verhaltenstherapeutische Behandlung ; Psychoimaginative Traumatherapie (16 UE) Dozentinnen: Sophia Cigelski; Wibke Voigt
10./11.01.2020 •  jeweils 10 – 17:30 Uhr •  256,00 EURO

Inhalt: Ätiologiemodelle und Methoden der Kognitiv-behavioralen Traumatherapie und der Kombination mit der Expositionsbehandlung, Wirkmechanismen, Bearbeitung kognitiv-aufrechterhaltender Strategien, kognitive Techniken zur Veränderung des Traumagedächtnisses, Trigger-Diskriminationstraining, therapeutische Arbeit mit Narrativen. – Psychodynamisch-imaginative Traumatherapie (PITT): Grundlagen und Grundprinzipien, Arbeit mit Ego-States, Emotionales Durcharbeiten und Rekonstruktion der traumatischen Erfahrung mit der Bildschirm-/Beobachtertechnik. Link zur Anmeldung